Datenschutz

Datenschutz

Datenschutzerklärung
 
Der Schutz von personenbezogenen Daten unserer Kunden bzw. der Nutzer unseres Internetangebotes ist für uns äußerst wichtig. Deswegen haben wir alle Maßnahmen ergriffen, damit den Vorschriften des Datenschutzes vollumfänglich nachgekommen wird.
 
1. Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Nutzer
Die Website erhebt, verarbeitet und nutzt personenbezogenen Daten unter Einhaltung der Datenschutzgesetze der Bundesrepublik Deutschland und der Datenschutzrichtlinien der Europäischen Union.
Die Website nutzt die personenbezogenen Daten nur um die Angebote der Website zu ermöglichen. Niemals werden Daten zu Werbe- oder Marketingzwecken weitergegeben.
 
2. Registrierung
Damit der Nutzer sich bei Website anmelden kann, müssen bei der Registrierung bestimmte personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden.
 
3. Profildaten
Die Website ermöglicht dem Nutzer weitere Daten im Profil zu hinterlegen.
 
4. Auskunftsrechte
Nutzer haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die gespeicherten Daten zu Ihrer Person, sowie über den  Zweck der Datenverarbeitung.
 
5. Log-Dateien
Wird die Website vom Nutzer aufgerufen erfolgt eine Speicherung der Zugriffsdaten auf dem Server. Die Website verwendet die Log-Dateien anonymisiert für statistische Auswertungen. Eine Zuordnung oder Hinweise auf den Nutzer sind so nicht möglich.
 
6. Statistik-Tools
Es werden Statistiktools eingesetzt, die über die die Bewegung auf unserer Website und folgende technische Informationen aufzeichnen, die automatisch von Ihrem Browser übermittelt werden:
-          Verfügbarkeit Javascript
-          Java
-          Bildschirmauflösung
-          Browserversion
-          Betriebssystem
-          Besuchsdauer
-          wiederkehrender Benutzer
-          geographische Herkunft
-          Internet-Adresse (IP-Adresse)
 
7. Cookies
Bei der Anmeldung werden Cookies benutzt, die der Identifizierung des Nutzers für die Dauer seines Besuchs dienen. Ein Cookie wird, während des Aufenthalts auf der Website, auf dem Computer des Nutzers gespeichert und anschließend automatisch wieder gelöscht. Wenn man die Funktion "eingeloggt bleiben" aktiviert oder eine Bewertung abgibt, dann werden Informationen dazu in einem beständigen nicht domainübergreifenden Cookie gespeichert.
 
8. Kontaktformular
Speicherung von Daten unseres Kontaktformulars.
Das Kontaktformular übermittelt die Kontaktanfrage, sowie die Kontaktadresse zum Zweck der Beantwortung per E-Mail.
Die Anfrage wird in der Regel 6 Monate nach dem Eingang gespeichert, um für Folgefragen darauf zurückgreifen zu können. Eine längere Speicherung erfolgt, wenn diese aus gesetzlichen Gründen vorgeschrieben oder gestattet ist.
Der Speicherung kann jederzeit widersprochen werden.
 
9. Widerrufsrechte
Sie können Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung und Datenverwendung jederzeit widerrufen. Dazu brauchen Sie uns nur per e-mail oder Briefpost informieren. Dann werden wir Ihre Daten umgehend löschen.
Bei Fällen von Missbrauch unseres Internetangebotes oder bei noch nicht abgeschlossenen Transaktionen werden die Daten erst gelöscht wenn alle Forderungen erledigt sind.

 


 

Verfahrensverzeichnis gemäß BDSG §4g, §4f des Unternehmens:

big market - Inh. Jürgen Laskowski
Buckower Damm 86
12349 Berlin
Tel: +49 30 604 56 86
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
1. Zweckbestimmung der Datenerhebung, Datenverarbeitung und Datennutzung
Gegenstand des Unternehmens ist der Handel und Internethandel - mit Spirituosen, Wein, Sekt und sonstigen alkoholischen Getränken sowie Gläsern und Trödel. Die Datenerhebung, Datenverarbeitung, Datenübermittlung und Datennutzung erfolgt zur Ausübung dieser Zwecke.
 
2. Empfängerkreis von Datenübermittlungen
Daten werden ausschließlich zur Erledigung Ihrer Bestellung (Paket- oder Briefzustellung) weitergegeben.
Wir übermitteln ebenfalls Daten an Behörden zur Strafverfolgung z.B. bei Vorliegen von vorrangigen Rechtsvorschriften.
Kundendaten werden wir niemals an andere Unternehmen zu Werbezwecke oder Marketingzwecken weitergegeben.
 
3. Betroffene Personengruppe und Daten
Kundendaten, Interessentendaten sowie Daten von Lieferanten und Geschäftspartnern werden erhoben, verarbeitet und gespeichert. Auf Anfrage teilen Ihnen mit welche Daten wir von Ihnen speichern.
 
4. Datensicherheitsmaßnahmen
Daten werden auf Computern im Internet sowie auf unseren Computern im Unternehmen gespeichert. Im Internet ist dafür ein etablierter Provider beauftragt worden, der die Datenverarbeitung und die Datensicherheit nach dem aktuellem Stand der Technik durchführt. In unserem Unternehmen werden die Computer von eigenen Mitarbeitern betreut, die als Microsoft (MSCE) zertifiziert sind. Für sämtliche Datenübermittlungen werden SSL-Verschlüsselung nach dem Stand der Technik verwendet.
 
5. Fristen für die Löschung von Daten
Für die Aufbewahrungspflicht gelten die gesetzlichen Vorschriften und Fristen. Nach Ablauf der Fristen werden die Daten gelöscht.
Sobald die Zweckbestimmung entfällt werden die Daten gelöscht.